SchorschBlog: 07/2006

25.7.06

Survival of the fittest

Also bei KM19 dachte ich, das hört nicht mehr auf. Aber wir haben es dann doch geschafft und sind den Halbmarathon zu Ende gelaufen. Und nachdem ich meinen Kreislauf wieder im Griff hatte muss ich sagen, dass es wirklich eine klasse Erfahrung war. Hierbei auch nochmal DANKE an die Junxx.
Die Zeit die rauskam ist für die Bedingungen und meinen Leistungsstand mit 2:22 Std. auch ganz in Ordnung, vorallem weil 2:30 angepeilt war und somit alles im grünen Bereich ist.
Jetzt gehz in die Regenerationsphase und dann schau mer mal, was der nächste Wettkampf sein wird.

18.7.06

nix Ulm

Eigentlich wollte ich ja heute nach Ulm. Lecker Tappas essen. Sah eigentlich soweit auch ganz gut aus, aber dann kam die Maria dazwischen. Ich solle ihr doch mal mit meinem tollen Programm die Einkommenssteuererklärung machen. Ja klar, mach ich. Geht ja schnell.
Nunja, das Prog hatte eine etwas andere Auffassung über Dateneingabe als ich. Jetzt hab ichs aber geschafft. Nur ist jetzt leider halb sieben und nix mehr mit Ulm. Hmmm.
Vielleicht dann eben morgen.

15.7.06

Sommerpause rum

Nach einem wunderbaren Aufenthalt in der Schwyz bin ich wieder am Start in good old und komm jetzt in meinem Urlaub auch endlich wieder zum posten. Das werd ich jetzt wieder regelmäßiger machen und auch wieder öfter.
Zudem gibts ab und zu mal wieder Posts, welche es nur auf dem Blog gibt, also nicht im Audio, dafür aber auch Audios die es nicht im Blog gibt. Kompliziert? Nö eigentlich ganz einfach: Am Besten beides abonnieren, dann klappts auch mit dem Schorschitier!