SchorschBlog: 06/2008

26.6.08

Reinwein

Nachdem es zum Italienspiel am Sonntag ne Flasche Verliererwein gab (Sangiovese Primitivo) wollt ich heute auch ne Flasche solchen trinken. Allerdings glaub ich, dass die Russen verlieren werden. An nen russischen Fusel hab ich mich dann aber doch nicht rangetraut. Drum gibts nun eben eine Gran Reserva 1999 Vina Cierzo Carinena DO. Mal schauen, obs ein Siegerwein wird.

Nachtrag: Für das, dass die Plörre nun an die 9 Jahre auf dem Buckel hat, muss ich sagen, dass ich da wirklich was leckeres im Keller ausgegraben habe. Respekt nach Spanien. Der Wein ist definitiv besser als das Spiel.

Nachtrag2: Doch noch ein ganz ansehnliches Spiel geworden. Bestimmt ein harter Gegener am Sonntag. Aber eines ist sicher: Hier kommt keine Mannschaft auf Deutschland zu, die sich hinten reinstellt und destrukiv spielt um auf Konter und Zermürbung zu hoffen. Und genau das müsste den Deutschen liegen, kann aber auch übel nach hinten losgehen. Ich freu mich auf ein klasse Finale in Wien.

Perfekter Tag

Heute morgen mal kurzfristig noch nen Tag Resturlaub entdeckt und gleich genommen, beim Zahnarzt keinerlei Schmerzen verspürt, dann das Leihauto rechtzeitig vor dem Hagelsturm wieder ins Autohaus zurückgebracht, der eigene Wagen stand in Hall wo es nicht gehagelt hat, dann zum Tanzen nach HN, wobei wegen Fußball erst mal gar kein Salsa war, dann auf die Teresienwiese zum "Öffentlichen Gucken", dort im Türkischen Block das Spiel geschaut, ne ganze Weile dort gefeiert und laut "Füüüünnaaaallöööö" gebrüllt, dann im Menschenkorso durch HN in die Salsabar, in der dann auch wirklich Salsa war und nach nem wirklich wunderschönen Abend zurfrieden und glücklich nach Hause zu ner Haller Halben und nem abschließenden Kapitel Ensel und Krete. Passt, wackelt und hat Luft. So könnte es eigentlich immer laufen, oder?

17.6.08

wir könen es schaffen!!!

Wer Lust hat, mal an einem Weltrekord teilzunehmen, einfach auf den roten Banner klicken, dann bekommts ihr auch ein Zertifikat ;-)





16.6.08

Merkel: "Sie haben effizient gespielt"

Richtig, Angela. Sonst leider auch nix. Unsere Spieler haben wohl alle ein kleines BWL-Studium hinter sich. Egal. Weiter. Und fröhlich:


krank und hoffnungsfroh

Sitz zwar krank zu hause, hoffe aber, dass heute abend das Wunder von Wien zugunsten der Gäste ausgeht. Und so stell ich mir morgen mein Outfit fürs Büro vor (Foto stammt aus besseren und gesunden Zeiten):




8.6.08

60ter Geburtstag

War echt ne fette Party !!! Danke nochmal an alle Ausrichtenden und hier ein paar Impressionen aus Daimlertown. Die zensierte Version. Die restlichen Bilder werde ich dann bei Bedarf gegen Euch verwenden ;-P







7.6.08

Jetzt wärs langsam wieder Zeit