SchorschBlog: Raclette und Flöten

11.7.05

Raclette und Flöten

Also Leutz,
wenn ihr auch mal im Wallis seit und dort nicht wisst, was ihr essen sollt, dann empfehl ich auf jeden Fall ein Raclette. Völlig anders als bei uns - also ohne die ganzen Pfännlein und Zeuxx - und suuuper lecker. Dazu ein Glas Fendant und danach ein Glas Petite Arvine und es wird ein klasse Abend werden!
Da ist man dann auch mit der Gesamtsituation zufrieden ;-)

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Du hast die gefrorenen Himbeeren im Petite Arvine vergessen ! Herzlich Willkommen übrigens !