SchorschBlog: SLR

23.1.06

SLR

Es ist einfach ein Genuß eine halbe Stunde hinter, neben und vor (!) einem wunderschönen Auto zu fahren. Noch besser wärs drinzusitzen, aber da muss der kleine Schorsch wohl noch ne Weile sparen.
Heute war eigentlich der bis jetzt übelste Tag des Jahres:
Morgens einen Blutdruck, den nichtmal ne Florfliege aus dem Puschen geholt hätte, dann erst mal in der 30er-Zone geblitzt, dann den ersten Termin nicht geschafft, dann noch die Tasche zu Hause vergessen, dann die Gummibärchen im Büro verteilt und dann fragt mich diese Null von essensausgebendem Menschen 3 mal ob ich Apfelmuß zum Kaiserschmarrn möchte, ich sag 3 Mal nein und bekomm trotzdem ne Ladung Apfelmatsch. Mann, was fragen die eigentlich?
Dennoch: die Begegnung mit dem SLR und mein Salsakurs (heute mit Merengue) haben den Tag dann doch noch gerettet und eine wünderschöne Video avec une petit accent francais hat es dann rausgerissen. Merci beaucoup!

Kommentare:

Livefields hat gesagt…

Darf man fragen, wo Du einen SLR gesehen haben willst?

schorschle hat gesagt…

In Hall. Stadtrunde. Dann hoch zum Mac.