SchorschBlog: Leuthi gegen Cencilia

30.3.10

Leuthi gegen Cencilia

Ich liege zwar mal wieder krank zu hause im Bett und freue mich gerade gar nicht an der Welt aber eine Meldung hat mich doch grinsen lassen. Die nette Dame Leutheusser-Schnarrenberger wettert gegen Netzsperren und spricht sich fürs Löschen aus. Außerdem, so Leuthi, würde man sich mit solchen Sperren den Unmut der Netzgemeinde zuziehen. Gut. Und richtig. Scheint ja die Petition und der Einsatz von Franziska Heine doch noch etwas gebracht zu haben. Weiter so! Und ich mach mir jetzt nen Tee ...

Keine Kommentare: