SchorschBlog: Bad Wimpfen einfach so

26.6.10

Bad Wimpfen einfach so

Da ich da schon immer mal hin wollte und mir auch mein "1000 places to see, before you die"-Führer dazu geraten hat und ich grad eh Urlaub hab und warum denn auch nicht, bin ich kürzlich mal nach Bad Wimpfen gefahren.

Und ich muss sagen, gar nicht schlecht das Städchen, besonders schön, wenn man mal nen Halbtagestrip plant und zudem noch das eine oder andere Stückchen Kuchen schnabulieren möchte.

Also wer grad in der Nähe ist, oder mal wieder bei Weinsberg im Stau auf der Autobahn steht, sollte sich das schon mal anschauen.

wimpfen.jpg

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Schorsch, ich stimmte dir vollkommen zu, vor allem auch, weil ich ja aus dieser Gegend komme. Nene, natürlich nicht nur deswegen, Bad Wimpfen hat in meinen Augen einfach eine wunderschöne Atmosphäre. Einfach mal durchlaufen und dann auf den Neckar runterschauen lohnt sich schon. Aber vor allem auch der Weihnachtsmarkt ist genial. Grüße und weiterhin schönen Urlaub wünscht dir Birgit

Anonym hat gesagt…

Hi Schorsch,
warste zufällig auch auf dem Talmarkt? Kannste Dir so ähnlich wie den Jakobi in Hall vorstellen...
Auch sehenswert ist Bad Wimpfen an den Adventswochenenden - der Weihnachtsmarkt in den kleinen, verwinkelten Gassen hat was - ist immer ein tolle Atmosphäre (wenn auch etwas überfüllt)
Liebe Grüße
Babs

Benny hat gesagt…

Hi Sorsch,

ich war mal 3 Tage im Bad Wimpfen zum "Wellness machen", kann das Hotel am Rosengarten empfehlen.

Gruß Benny

P.s.: Der Weihnachtsmarkt ist sowieso grandios dort.