SchorschBlog: Emma erklärt (passives) Abseits …

22.6.10

Emma erklärt (passives) Abseits …

… für Männer:

Dein Kumpel steht an der Bar und Du hinten in der Schlange. Zwischen Kumpel und Barkeeper steht niemand, zwischen Kumpel und Dir ein oder mehrere "Gegner". Du darfst dem Barkeeper Deine Bestellung zurufen.

So wäre Dein Kumpel zwar immer noch vor allen anderen in der Schlange, er würde Dir aber keinen Vorteil beim Bier bestellen verschaffen. Allerdings darfst Du nicht Deinen Kumpel bitten, Dir etwas zu bestellen! Das wäre dann Abseits, da Du durch ihn ja einen Vorteil erhalten hättest.

Auch diese nette Beschreibung fand ich kürzlich in Künzelsau im "Emma".

Hoffentlich beherzigen das Jogis Jungs morgen im Spiel gegen Ghana bei der Fußball WM.

1 Kommentar:

Hannah hat gesagt…

Frankfurt ist total schön!