SchorschBlog: Rio Reiser: Neben Heinz Rudolf Kunze wohl einer der großen Pop-Poeten

4.9.10

Rio Reiser: Neben Heinz Rudolf Kunze wohl einer der großen Pop-Poeten

Hab gestern festgestellt, dass der Text, so traurig er zunächst klingen mag, ein echtes Neuanfanglied ist. Und dabei hab ich dann auch festgestellt, dass der gute Mann textlich echt was auf dem Kasten hat. Und NEIN! Der Song ist nicht von Echt ;-)

Junimond (Rio Reiser auf Rio I. (1986))

Die Welt schaut rauf zu meinem Fenster
Mit müden Augen
Ganz staubig, ganz scheu
Ich bin hier oben auf meiner Wolke
Ich seh dich kommen
Aber du gehst vorbei
Doch jetzt tut's nicht mehr weh
Nee, jetzt tut's nicht mehr weh
Und alles bleibt stumm
Und kein Sturm kommt auf
Wenn ich dich seh

Es ist vorbei
Bye bye Junimond
Es ist vorbei
Es ist vorbei
Bye bye

REF

Zweitausend Stunden hab ich gewartet
Ich hab sie alle gezählt und verflucht
Ich hab getrunken
Geraucht und gebetet
Hab dich flussauf- und flußabwärts gesucht
Doch jetzt tut's nicht mehr weh
Nee, jetzt tut's nicht mehr weh
Und alles bleibt still
Und kein Sturm kommt auf
Wenn ich dich seh

REF

Kommentare:

Gurke hat gesagt…

Geiles Lied von Echt.....


Ne im ernst toller song vom Rio, aber in der Echt Version find ich ihn halt besser,

livefields hat gesagt…

echt?

WAR BLOG DK germany hat gesagt…

Hallo!

Ralph Christian Möbius hatte bereits zu Lebzeiten etwas auf dem Kasten, nicht nur textlich. Das war einer den man eine moralische Institution nennen konnte und immer noch kann ohne damit gegen die Wand zu laufen.

Wer ist denn "echt"?! Plagiatoren? Cover-Helden?

"Schicht im Schacht-Ende-Aus!"

Ruhe in Frieden Rio.

Mit freundlichen Grüßen

warblogdkgermany.blogspot.com

WAR BLOG DK germany hat gesagt…

Nachtrag:

Heute, Mittwoch, 27. Oktober 2010 um 23 Uhr auf WDR. Tatort „Der Pott“ …

Rio Reiser wie er war. Fünf, auch heute noch oder wieder sehr aktuelle Titel.

„*Über Nacht“, „Was tun“, „Schicht“, „Liebesthema“ und „Showdown“ … mit Rio Reiser auf der Bühne.

mfg