SchorschBlog: Zwischen den Jahren

27.12.10

Zwischen den Jahren

Ist schon ein etwas seltsames Gefühl, wenn man um 9:49 Uhr ins Büro kommt und der Erste ist, erst mal das Licht anmachen muss und den Drucker einschalten. Naja, wenigstens kamen dann aber auch gleich noch der nette Mann, der die Telefondisplays tauscht und noch ein Kollege dazu. Sonst wär ich ja ganz alleine hier. Schön ruhig ;-)

Keine Kommentare: