SchorschBlog: 10/2013

25.10.13

Guacamole Schorschie-Style

Auf vielfachen Wunsch eines einzelnen, verblogge ich jetzt endlich mal mein Guacamole-Rezept. Ist nicht voll authentisch, scheint aber wohl nicht so schlecht zu sein. 

Man nehme:
1 reife Avocado (idealerweise schwarze Schale)
1 halbe Limette
1 Frühlingszwiebel
1 rote Chilli (oder ne halbe)
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Creme Fraiche


Man tue:
Das weiße und wenig vom grünen der Frühlingszwiebel in kleine Scheibchen oder noch kleiner schneiden. Wenn das so große Brocken sind, ist das einfach unangenehm. 

Avocado halbieren, Kern raus und den Inhalt der beiden Hälften mit einem Löffel in eine kleine Schüssel schaben. Dann das Ganze mit einer Gabel zerquetschen bis sich das ganze nach Babybrei anfühlt. Dann die Chilli, Frühlingszwiebel, Salz und Pfeffer sowie den Saft der halben Limette dazu und alles gut vermischen. 
Wenn das Ganze ein klein bissel zu sauer ist und minimal zu salzig, dann ist es perfekt. 
Am Schluß kommt jetzt noch der Löffel Creme Fraiche dazu. Umrühren. Fertig. 

Geht am besten zu Nachos, aber auch zu allem, was nen Dip gebrauchen kann. Enjoy!