SchorschBlog: 03/2018

7.3.18

Ein Jahr nichts, doch trotzdem was

Jetzt hab ich doch tatsächlich geschafft, ein Jahr nix zu bloggen. Der Schorsch hatte aber dennoch eine gute Zeit.
So z. B.  Kürzlich, als mich meine Hood zum Gin Tasting in thatBrgr eingeladen hatte. 
Ich fand’s lecker, interessant und klasse. Und vielleicht konnten auch noch andere von diesem Getränk überzeugt werden. Gurke sah zumindest nicht immer traurig aus.


Was mir sehr gut gefallen hat, war der Unterschied zwischen Genever und Gin, sowie die beiden Exoten (Applaus und 5th) welche mit krassen Aromen wie Zimt und Beeren - und zwar deutlich - einen alternativen Touch zum Wacholder mit ins Spiel brachten.
Danke auf jeden Fall nochmal der Truppe für dieses Event!!!



Das Lineup (mit amazon-Links zu meinem Partner-Account):
1.) deBorgen Malt Genever
2.) Berry Bros. & Rudd No. 3 London Dry Gin (1 x 0.7 l)
3.) Windspiel Premium Dry Gin Vulkaneifel
4.) Applaus Gin Stuttgart Trocken
5.) 5th Red Fruits Fire Gin